OLYMPUS DIGITAL CAMERA

WURSTFEST

Gibt’s da auch Wurst? Ja, da gibt es auch Wurst.

Für manche mag das ja Wurst wie Käs’ sein – für andere wiederum ist das mit der Wurst ein heikles Thema, weil sie nämlich keine essen. Aber das müssen sie ja auch gar nicht…

Ein fesches Würstchen muss man allerdings auch gar nicht verspeisen, man kann es auch einfach selbst sein und auf den eigenen Verzehr hoffen. Zum Beispiel, indem man nicht denkt, dass Kleidung wurschtegal ist…wobei man das natürlich auch denken darf, aber dann entgeht einem womöglich eine menge Freude.

Der Herr und die Dame in unserem Beispiel haben sich für den beinahe-Partnerlook entschieden: Die Karohemden suggerieren Standfestigkeit und Biss – eben etwas handfestes. Die Dame trägt die Haare offen – wie lässig, so wie der junge Herr seine Holzfällermütze nicht vergessen hat. Die enge Hose der Dame ergänzt die weite Bluse und die Lederjacke aufs feinste. Und wer genau hinsieht, kann auch die bunten Socken des Herrn als feminine Ergänzung erkennen. In jedem Fall scheinen beide recht guten Hunger zu haben – auf was auch immer.

Also, ob Mädchen oder Bub, jeweils mit oder ohne Bart, mit oder ohne Lederjacke, mit oder ohne bunte Socken, mit Streifen- oder Karohemd, mit oder ohne Appetit (auf Wurst), Conchita oder nicht – come as you are, but come!

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA