Flyer Bn 87 a

Samstag, 22.04.2017 disco bohème Bonn

Zum Facebook-Event geht es hier lang…

♫ indie classics / tronics / hipster hip hop / fifty shades of bass
 
MIT EINEM LACHENDEN UND EINEM WEINENDEN AUGE

Lang lang ist’s her. Im April 2010 fing alles in der N8Lounge mit 170 Leuten an. Wer erinnert sich noch? Über diese, seit dem stattfindende, abgefahrene Reise sind wir über beide Ohren gllücklich und dennoch wird unser Jubiläum von schlechten Nachrichten überschattet. Das Kreuzberg Club & Kultur Bonn schließt Ende des Monats. Folglich feiern wir mit unserem Geburtstag die letze Sause in unserem geliebten Hexenkessel.

7 JAHRE DISCO BOHÈME

In den letzten sieben Jahren haben wir gut 140 disco bohème Partys in acht deutschen Städten gefeiert, waren 5x bei Rock am Ring, 5x bei Rock im Park, 2x beim Rock ‘n’ Heim Festival und haben als DJs auf unzähligen Veranstaltungen wie der langen Kunstnacht im Wallraf-Richartz-Museum in Köln musiziert.

ÜBERRASCHUNGEN

Auf der 87. disco bohème in Bonn wollen wir das mit euch, unserem geliebten Publikum, unseren Freunden, Models, Helfern und Wegbegleitern mit diversen Überraschungen feiern. Was genau, bleibt streng geheim!!!

Dazu machen unser Düsseldorfer Resident Jonas Sercombe und disco bohème Gründer Julius Teske gute Musik. Was das heißt?

Mal Indieperlen à la Bilderbuch, Two Door Cinema Club, Bon Iver,

mal Indietronics à la Disclosure, Moderat, RAC,

mal innovativer Hip-hop à la Kendrick Lamar, SSIO, Yung hurn,

mal Basslastiges à la Flume, Hermitude, Major Lazer,

mal Bekanntes im Remix.

Also Musik mit Seele und tanzbar zum Quadrat.

★ Eintritt: 23.00 bis 24 Uhr 5€, ab 0 Uhr 7€

★ Kreuzberg, Kasernenstr. 28, Bonn

✚ Links:

www.discoboheme.de

Instagram: disco.boheme

Snapchat: disco.boheme