IMG_9253

Victor Tattoo

Victor, 24 Jahre alt, ein sogenannter Urbonner, der Hunde und Katzen über alles liebt. Das spiegelt sich auch in seiner Kunst wieder. Ja, er sieht sich selber als Künstler und auf keinsten als einen 0815 Tattoo-Dienstleister.

Seit knapp zwei Jahren widmet er sich seiner neuen Leidenschaft: Das Tätowieren. Ihn selbst schmücken um die 15 Tattoos. Tätowiert hat er schon über 200 Menschen. So ganz genau konnte er es nicht mehr sagen, ich mein, wer zählt schon mit. Für Victor ist allerdings jedes Tattoo einzigartig. Zwar bietet er Interessierten ein Vorlagenbuch mit seinen Zeichnungen an, aber ein Motiv doppelt tätowieren… Das geht nicht fit. Jedes Motiv hat für ihn eine ganz eigene und einzigartige Bedeutung, dessen Stempel er nur einem Menschen auf dieser Welt vergeben möchte. Das hat sich schnell rumgesprochen, heute bekommt er Anfragen von der ganzen Welt, ob er als Gasttätowierer bald mal kommen möge.

Das erste Tattoo hat Victor übrigens seinem besten Freund gestochen: ein absolut perfekt gestochenes Nike Zeichen. Ganz schön trashy würden wir sagen. Aber das ist es, was Victor auszeichnet. Eine Symbiose aus Trash und Ästhetik! Ganz schön Killer!

Bis zum 05. August 2017 wird Victor noch in der Bonner Altstadt tätowieren. Danach weiß er noch nicht wohin es gehen wird. Vielleicht Berlin, vielleicht New York oder doch Rio?

Für Anfragen könnt ihr Victor über Email: victortattoo@web.de oder aber über Instagram (victortattoozz) kontaktieren.

IMG_9254IMG_9255IMG_9257IMG_9258